Lokale Agenda 21 Plus – Favoriten gestaltet nachhaltige Entwicklung

Seit Mitte Oktober 2013 unterstützt ein Team der Lokalen Agenda 21 – gemeinsam mit der Bezirksvorstehung und der Stadt Wien – die Bürger Favoritens bei der Verwirklichung ihrer Ideen für die Entwicklung ihres Bezirks. Unterstützung gibt es nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Bosnisch/Serbisch/Kroatisch und Türkisch. Eines der bereits vorhandenen Themen ist, nach dem Gemeinschaftsgarten in Monte Laa einen weiteren Nachbarschaftsgarten entstehen zu lassen.

Am 13. November fand im Festsaal der Bezirksvorstehung am Keplerplatz eine große Auftaktveranstaltung statt. Ziel der Veranstaltung war es, möglichst viele Ideen zu sammeln und Menschen zusammenzubringen, die an der Verwirklichung arbeiten wollen. Man konnte mit dem Agendateam und Bezirkspolitikern und –politikerinnen diskutieren und seine Vorschläge einem interessierten Kreis von Zuhörern präsentieren.

Um die Themen zu ordnen, wurden sechs Themenbereiche vorbereitet:

  • Nachhaltige Mobilität
  • Öffentlicher Raum
  • Interkultureller Dialog
  • Stadtteile für Jung und Alt
  • Gemeinschaftsgarten
  • Sonstiges

Sechs ist auch die Anzahl der Gruppen, die das Agendateam Favoriten zum Start betreuen kann.

Eine Auswahl der angesprochenen Themen:

  • Verkehrsberuhigung in mehreren Bezirksteilen (z.B. Steudlgasse oder Wienerberg)
  • Errichtung von Fahrradstationen im Bezirk
  • Bessere Anbindung des Wienerbergs an den Öffentlichen Verkehr
  • Interkultureller Stammtisch
  • Sprachkurse für Migranten
  • Hausübungshilfe für Kinder von Migrantenfamilien
  • Freies Bücherregal mit Büchern in verschiedenen Sprachen
  • Errichtung eines Öffentlichen Brunnens am Reumannplatz
  • Einrichtung von Trinkstellen (z.B. im Hansson-Zentrum)
  • Sauberkeit im Bezirk
  • Sondermüllsammelplätze
  • Hundezonen (in Oberlaa und in Monte Laa)
  • Jugendspielplätze
  • Outdoor-Fitnessanlage
  • Mehr Fußballkäfige (mit Netz oben)
  • Nachbarschaftsgarten (z.B. im Sonnwendviertel oder am Keplerplatz)
  • Mehr und klarere Informationsseiten des Bezirks im Internet

Die Beiträge zu den Themen der Auftaktveranstaltung werden zusammengefasst und im Protokoll an alle Teilnehmer verschickt. Interessierte Gruppen und Personen werden zu weiterführenden Gespräche in das Agendabüro in der Bürgergasse 14 eingeladen.

Agendabüro Favoriten:

Bürgergasse 14, 1100 Wien

Öffnungszeiten: Di 15.00 bis 19.00 Uhr, Mi 10.00 bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung.

Tel: 01 90 59 59 50; Mo und Di 16-19 Uhr auch mehrsprachig: 01 90 59 59 59 1 (b/k/s), 01 90 59 59 59 2 (türkisch). Fax: 01 90 59 59 59 9

E-Mail: info@agenda-favoriten.at

Web: www.agenda-favoriten.at

Veröffentlicht in:
Kommentare (0):

wird nach der Überprüfung auf diese Seite veröffentlicht. Die E-Mail Adresse bleibt geheim – wird nicht angezeigt.

:arrow: :-D :-? 8) :cry: 8-O :evil: :!: :idea: :lol: :-x :mrgreen: :-| :?: :-P :oops: :roll: :( :) :-o :twisted: :wink: more »