Mieterbeiräte gesucht

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Laaer-Berg-Straße 67-69 = Collmanngasse 2

Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Tamara » Di Jan 19, 2010 14:56

caddy40 hat geschrieben:Werde morgen mit unser Verwalterin ein ernstes Wort sprechen.


Ist dir eigentlich bekannt, dass in eurer Anlage Mieterbeirat-Vetreter gesucht wurden (werden?), sich jedoch niemand gemeldet hat? :unknown:
Ich kann dir nur sagen, das ist wirklich sehr schade und gar nicht von Vorteil. Somit habt ihr nämlich bei etwaigen Entscheidungsfindungen, Problembehandlungen, etc. einfach das Heft aus der Hand gegeben und könnt nur sehr schlecht miteinwirken, wenn es darum geht eure höchsteigenen Interessen als Mieterinnen und Mieter zu wahren. Mag schon sein, dass einzelne, engagierte Mitbewohner - so wie du - das eine oder andere auch als Einzelperson durchkriegt und sogar zu einer Lösung führen könnt. Doch aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen: "gemeinsam kann man die volle Kraft zur Entfaltung bringen".
Also ich würde dir wirklich ans Herz legen, es dir zu überlegen, ob du in Zukunft nicht gleich als offizieller Mietervertreter bei der Verwalterin anrufen könntest. Wäre für dich gut, wäre für alle gut! Falls du noch weitere Fragen dazu hast (oder natürlich auch andere 67-69er) - ich bin jederzeit für einen weiteren Austausch bereit.
Tamara
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo Aug 25, 2008 17:58
Wohnort: Collmanngasse 5/5/28

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon caddy40 » Do Jan 21, 2010 17:50

Ich war auf etlichen Versammlungen unserer Anlage, leider ist unser Obmann sehr krank, das dürfte die Ursache seiner Aufgabe sein. Ich bin fast 70 Jahre alt, diese Arbeit braucht auch Sachkenntnisse, die ich leider nicht habe (die Paragraphenstuckerei ist in meinem Alter nicht mehr so leicht).
Das sich von den Jüngeren niemand gemeldet hat, ist Schade, aber anscheinend eine Zeiterscheinung (Egoismus), für die Allgemeinheit haben sie anscheinend nix über.
caddy40
 
Beiträge: 207
Registriert: Di Sep 22, 2009 15:57

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Velibor » Do Jan 21, 2010 21:51

Ich finde es auch schade, dass diese Rolle/Funktion nicht mehr besetzt wird.
Im Gemeindebau ist diese Rolle verankert und mit vielen Rechten ausgestattet. :yes:
Im privaten Wohnbereich gibt es das nicht. :shakehead:

Wenn sich bei euch doch jemand finden würde, der kann auch mit unserer Unterstützung rechnen.
Wir sind eh, Nachbarn und können einige Sachen gemeinsam organisieren und bewegen.

Viele Grüße
Velibor
Benutzeravatar
Velibor
Administrator/in
 
Beiträge: 2316
Registriert: So Jul 08, 2007 21:22
Wohnort: Moselgasse 12

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Stainerin » Fr Jan 22, 2010 13:18

Hat sich von uns einer gemeldet????? lg.st
Benutzeravatar
Stainerin
 
Beiträge: 2079
Registriert: Do Nov 20, 2008 10:52

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Tamara » Mo Jan 25, 2010 9:25

Hallo Stainerin,

wen genau meinst du mit "uns"?
Tamara
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo Aug 25, 2008 17:58
Wohnort: Collmanngasse 5/5/28

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Stainerin » Mo Jan 25, 2010 11:22

Meinte ob es jemanden vom Haus wichtig ist dabei zu sein???Lg.st
Benutzeravatar
Stainerin
 
Beiträge: 2079
Registriert: Do Nov 20, 2008 10:52

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Tamara » Mo Jan 25, 2010 14:18

Nein, bis jetzt leider noch nicht ... keine Interessenten in Sicht! :searching:
Tamara
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo Aug 25, 2008 17:58
Wohnort: Collmanngasse 5/5/28

Re: Mieterbeiräte gesucht

Beitragvon Stainerin » Mo Jan 25, 2010 19:27

Danke - dachte ich mir fast... :shakehead: :zipped: lg.st
Benutzeravatar
Stainerin
 
Beiträge: 2079
Registriert: Do Nov 20, 2008 10:52


Zurück zu Laaer-Berg-Straße 67-69 = Collmanngasse 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron