Heizung springt erst ab Stufe 3 an

Austausch von Meinungen, Ideen, Erfahrungen - Leute kennen lernen

Heizung springt erst ab Stufe 3 an

Beitragvon viennameteo » Mi Okt 31, 2012 19:46

Hallo,

wollte mal fragen, ob ihr auch das Problem habt, dass die Heizung derzeit erst ab Stufe 3 anläuft. Derzeit sitzt man frierend im Zimmer, die Heizung steht auf 2 und läuft nicht. Ab 3 heizt sie dann stark, was man auch wieder nur kurze Zeit aushält.

Ist das derzeit generell so, wer kann das beheben, kann man da selbst was machen?

Für die Schlafqualität ist es auch nicht so das Wahre, wenn man sich nachts nur zwischen Schwitzen und Frieren entscheiden kann....

Gruß
viennameteo
 
Beiträge: 147
Registriert: Do Aug 05, 2010 23:41
Wohnort: Monte Laa

Re: Heizung springt erst ab Stufe 3 an

Beitragvon Velibor » Sa Nov 03, 2012 17:18

Bei mir funktioniert die Feinjustierung sehr gut.

Vielleicht ist nur das „Ventil“ kaputt.
Denn kann man sehr leicht austauschen. Unlängst gab es in einem Diskont mit Zeitschaltung zu kaufen.
Möglicherweise ist aber auch Hausverwaltung noch für Heizkörper zuständig.
Benutzeravatar
Velibor
Administrator/in
 
Beiträge: 2316
Registriert: So Jul 08, 2007 21:22
Wohnort: Moselgasse 12

Re: Heizung springt erst ab Stufe 3 an

Beitragvon Martin » Di Nov 06, 2012 16:01

Für die Heizkörper ist die fernwärme zuständig, die kommen auch recht flott vorbei wenn es ein Problem geben sollte.

Wir hatten letztes Jahr ein kaputtes Ventil, heizte immer voll, das wurde rasch ausgetauscht.

Mit der Feinjustierung sind wir allerdings auch nicht so zufrieden :sad:
Martin
 
Beiträge: 60
Registriert: Fr Jun 22, 2007 8:19
Wohnort: Moselgasse 12


Zurück zu Austausch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron