Hausantenne ATV

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Urselbrunnengasse 42

Beitragvon Santa Claus » Di Sep 11, 2007 9:00

Once I start I cannot stop myself
- Trent Reznor

Kaklakariada, Kaklakariada konn da irgendwos dazöhn wias geht,
Kaklakariada, der die Hosn ned glei voi hot,
wenn irgendwos passiert is, wos a söba ned vasteht.
- Markus Binder / Hans-Peter Falkner
Benutzeravatar
Santa Claus
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa Jun 02, 2007 22:07
Wohnort: Moselgasse 10-14

Beitragvon Lucy » Di Sep 11, 2007 16:18

Hab heute nochmals bei der GESIBA angerufen und gesagt, dass Sonntag und Montag Abend keiner der Kanäle funktioniert hat. Sie meinten dass irgendeine ORF-Karte deffekt war und eine neue nachgeschickt wird. Dann müsste das alles (VOX, etc.) wieder funktionieren. Da bin ich mir zwar nicht so sicher, aber bitte. Weiters hab ich nochmals den Türöffner erwähnt, der letztens auf der Ebene 1 wieder versagt hat. Das hören die jetzt angeblich zum ersten Mal. Seehr interessant ... Aber es wird sich wieder einmal darum gekümmert.

Und übrigens: Ja - Hornung ist der letzte Dreck! Mit denen hatte ich auch lange genug zu tun. Zur Info: es stehen zwei Telefonnummern der Firma in unseren Stromkasteltüren - bei beiden hebt normalerweise niemand ab...
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1

Beitragvon aphrodite2012 » Mi Sep 12, 2007 9:42

was erzählen die bitte?? ich hab sogar ne bestätigung von der gesiba, dass diese beschwerde wegen dem türöffner bei denen eingegangen ist. solche ididoten!

und wegen elektro hornung!
die haben bei uns eine leerverrohrung angelegt unten im kinderzimmer, dort ist das fernsehen aber ne qual, da das bild nur gestört und kriselig ist. da hab ich mich 1x an die gesiba gewandt, da hieß es gleich "wenden sie sich bitte an die ausführende fa. (hornung)" *** echt!

lucy, wegen dem, wann diese orf karte ausgetauscht wird, hat sie dir ne zeit nennen können, wann das wieder funktionieren soll???
Pinar&Cengiz
Benutzeravatar
aphrodite2012
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo Jul 23, 2007 11:21
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon Lucy » Mi Sep 12, 2007 10:26

aphrodite2012 hat geschrieben:was erzählen die bitte?? ich hab sogar ne bestätigung von der gesiba, dass diese beschwerde wegen dem türöffner bei denen eingegangen ist. solche ididoten!

und wegen elektro hornung!
die haben bei uns eine leerverrohrung angelegt unten im kinderzimmer, dort ist das fernsehen aber ne qual, da das bild nur gestört und kriselig ist. da hab ich mich 1x an die gesiba gewandt, da hieß es gleich "wenden sie sich bitte an die ausführende fa. (hornung)" *** echt!

lucy, wegen dem, wann diese orf karte ausgetauscht wird, hat sie dir ne zeit nennen können, wann das wieder funktionieren soll???


Hab heute nochmals angerufen und die haben mir gesagt, dass die ORF-Karte heute angekommen ist und Hornung diese montieren muss und alles neu einspeisen muss - angeblich heute, aber spätestens morgen. Aber ich glaub, dass bei mir zusätzlich in der Wohnung was mit der Dose nicht stimmt, da ich auch heute Vormittag auf allen Sendern Schnee hab. Bei den anderen dürfte das ja nicht so sein. Wenn es also morgen immer noch nicht richtig funktioniert, soll ich mich wieder einmal bei Gesiba melden meinten sie. Toll!
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1

Beitragvon Lucy » Sa Sep 15, 2007 11:22

Hallo Leute!

Hab gestern mit GESIBA gesprochen - angeblich wir am Montag Vormittag die neue Karte installiert. Ich hab gefragt, ob das jetzt fix an dem Tag passiert - Antwort: "naja, ich hoffe es zumindest..."

Zur Info: Angeblich zahlen wir die Haus-SAT sowieso nicht mit der Miete mit, sondern das ist halt einfach so dabei. Damals haben sie mir zwar was anderes erzählt, aber bitte. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie das nicht mit einkalkulieren, denn das sind ja auch Kosten für sie.
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1

Vorherige

Zurück zu Urselbrunnengasse 42 "Tanzende Säulen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron