Gegensprechanlage

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Urselbrunnengasse 42

Gegensprechanlage

Beitragvon haudinger » Do Aug 09, 2007 10:23

Hi,

wir wohnen auf Stiege 1. Folgendes Problem:

Es gibt ja 2 Eingangstüren: Etage 0 und Etage 1. Wenn jemand in der Etage 1 läutet kann ich zwar sprechen mit ihm aber ich kann die Tür nicht aufmachen. Etage 0 klappts problemlos.

Ist das bei euch auch so?

Lg
haudinger
 
Beiträge: 11
Registriert: Di Jul 24, 2007 10:56
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon aphrodite2012 » Di Aug 14, 2007 16:22

hi haudinger,

ich hoffe ich habe dich richtig verstanden:
es gibt zwei eingänge für die jeweiligen stiegen. ich wohne auf stiege 1 und läuten kann man bei uns nur von dort aus (also der "hintere eingang" - nicht direkt urselbrunnengasse sag ich mal). von der anderen stiege aus, kann man bei uns gar nicht läuten - das geht nicht, da wir dort bei der gegensprechanlage gar nicht angeführt sind und sein können...
Pinar&Cengiz
Benutzeravatar
aphrodite2012
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo Jul 23, 2007 11:21
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon haudinger » Mo Aug 20, 2007 11:46

Danke für deine Antwort, aber wenn man auf Stiege 1 wohnt gibt es doch 2 Eingänge. Den ganz normalen Haupteingang wo auch die Postkästen sind und dann den Eingang einen Stock höher. Dort befindet sich doch ebenfalls eine Gegensprechanlage!!! Und wenn wenn von dort geläutet wird kann ich die Tür nicht öffnen. :(
haudinger
 
Beiträge: 11
Registriert: Di Jul 24, 2007 10:56
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon Lucy » Mo Aug 20, 2007 15:35

Hallo Ihr Lieben!

Wohne auch auf Stiege 1 und habe das selbe nervende Problem! Konnte für Etage 1 auch nicht aufmachen und habe den Besuchern gesagt, dass sie in Etage 0 müssen um dann öffnen zu können. Ist auch doof! Ich werd mal morgen Beschwerde einlegen - vielleicht tut sich in dem Jahrhundert ja doch noch was...
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1

Beitragvon aphrodite2012 » Di Aug 21, 2007 11:43

hallo haudinger, hallo lucy,

jetzt habe ich verstanden was gemeint ist, und JA, ich habe auch dieses problem....

lucy, hast du schon beschwerde eingelegt? oder soll ich das auch machen???
Pinar&Cengiz
Benutzeravatar
aphrodite2012
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo Jul 23, 2007 11:21
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon Lucy » Di Aug 21, 2007 16:37

Konnte zuerst niemanden erreichen und bin danach nicht mehr dazu gekommen, aber werds morgen auf jeden Fall nochmals probieren. Aber ist sicher nicht schlecht, wenn sich mehrere melden, damit sie merken, dass wirklich auch andere das Problem haben. Dann tut sich vielleicht schneller was. Hoffentlich :roll:
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1

Beitragvon aphrodite2012 » Mi Aug 22, 2007 8:48

Sehr geehrte Gesiba,

Hallo liebe Nachbarn,

habe folgendes Mail an die Gesiba geschickt:

"Nach Rücksprache mit anderen Bewohnern unserer Anlage, haben wir festgestellt, dass es ein Problem mit der 2. Gegensprechanlage gibt.
Ich wohne auf der Stiege 1 und hier gibt zwei Eingänge.
1x den normalen Haupteingang wo die Postkästen hängen, und 1x den Eingang einen Stock höher (wo die offenen PKW Abstellplätze sich befinden).
Diese Gegensprechanlage scheint nicht zu funktionieren, denn wenn von dort aus geläutet wird, kann man von der Wohnung aus diese Türe nicht öffnen.
Man MUSS zum Haupteingang um hineinzukommen. Wozu gibt es dann die 2. Gegensprechanlage??? Das verwirrt inwzischen viele Gäste und Besucher....

MfG,
Pinar Okur"

Warten wir mal die Antwort von der Frau Edler ab...
Pinar&Cengiz
Benutzeravatar
aphrodite2012
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo Jul 23, 2007 11:21
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon aphrodite2012 » Mi Aug 22, 2007 10:46

heheh hab ne coole antwort von der gesiba erhalten, die lautet:

Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, Wir haben Ihre Meldung erhalten und unter der Nummer 239746 zur Bearbeitung freigegeben. Wir bemühen uns um eine rasche Bearbeitung und werden Sie über den aktuellen Status regelmäßig auf dem Laufenden halten. Für eine rasche Bearbeitung geben Sie bitte auf allen Anfragen zu dieser Meldung die im Betreff angeführte Referenznummer an. Ihre GESIBA Hausverwaltung.


echt toll oder?
heißt sowar wie, wartet bis wir uns wieder melden....
Pinar&Cengiz
Benutzeravatar
aphrodite2012
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo Jul 23, 2007 11:21
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Beitragvon Lucy » Mi Aug 22, 2007 23:19

Hab heut angerufen - sie schreibens in Protokoll und leiten es dann weiter...
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1


Zurück zu Urselbrunnengasse 42 "Tanzende Säulen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron