Satellitenempfang, die nächste...

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Urselbrunnengasse 42

Satellitenempfang, die nächste...

Beitragvon Pulia » Mo Nov 12, 2007 18:56

Liebe Leute,

seit dem Wochenende sind wieder die gleichen Sender ausgefallen wie beim letzten Mal - geht Euch das auch so oder habe nur ich das Problem?

Danke!
Pulia
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Sep 10, 2007 15:00
Wohnort: Urselbrunnengasse 42

Re: Satellitenempfang, die nächste...

Beitragvon Lucy » Mo Nov 12, 2007 19:31

Pulia hat geschrieben:Liebe Leute,

seit dem Wochenende sind wieder die gleichen Sender ausgefallen wie beim letzten Mal - geht Euch das auch so oder habe nur ich das Problem?

Danke!


Ich darf Dein Schicksal mit Dir teilen. Leider hab ich wieder mal nen neuen Sendersuchlauf gestartet, weil ich dachte es liegt an der Umstellung (bei den Postkästen steht ja ein Hinweis, dass es an den Tagen der Umstellung zu Ausfällen kommen kann), aber jetzt hab ich wieder keine Sender. Naja, bins auch langsam leid alle Sender neu zu programmieren und zu ordnen...
Lucy
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jun 26, 2007 21:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 42/1

Re: Satellitenempfang, die nächste...

Beitragvon urs » Di Nov 13, 2007 8:22

Bei mir sind auch viele Sender nicht mehr verfügbar.

Am Sonntag vormittag hatte ich sogar einen Fast-Totalausfall, - da waren die aktuell fehlenden weg und ORF1, ORF2, ATV, ... -> ich glaube SAT1 und SUPERRTL ging noch und vielleicht noch andere einzelne???.

Die österreichischen Sender waren nicht nur für ein/zwei/drei Minuten ohne Ton bzw. Bildhänger und dann wieder aktiv mit einer Zeitverzögerung (wie sonst immer), sondern tatsächlich weg! Das heißt bei den anderen Sender hatte man weißes rieseln -> bei den unsrigen jedoch war gar kein Bild da.

Am Abend konnte ich ORF1, ORF2, ATV wieder empfangen.

lg.
urs
 
Beiträge: 8
Registriert: Do Aug 23, 2007 14:39
Wohnort: Urselbrunnengasse

Beitragvon anzac » Di Nov 13, 2007 11:08

die probleme am sonntag sind am wetter gelegen.
dyslexics have more fnu!
Benutzeravatar
anzac
 
Beiträge: 2378
Registriert: Do Jun 21, 2007 13:31
Wohnort: Waltenhofengasse 5 / Stiege 1

Beitragvon Speedy » Di Nov 13, 2007 18:26

also ich weiß nicht wie es euch geht aber mir kommt vor das die sender nur weg sind weil sie umbedingt ihr ip-tv verkaufen wollen
Speedy
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Nov 13, 2007 18:16

Beitragvon Tina » Di Nov 13, 2007 23:02

...da müßt ich jetzt wissen was ip-tv ist....
Benutzeravatar
Tina
 
Beiträge: 1232
Registriert: Do Jun 21, 2007 9:17
Wohnort: Waltenhofeng.5/1

Beitragvon Santa Claus » Mi Nov 14, 2007 0:19

Internet Protocol Television

Dzt. faktisch einzig am Markt: aonDigital TV
Benutzeravatar
Santa Claus
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa Jun 02, 2007 22:07
Wohnort: Moselgasse 10-14

Beitragvon WBD » Mi Nov 14, 2007 13:50

Und ist eine sehr günstige Alternative zu Kabel TV. Setzt allerdings einen Festnetzanschluss der Telekom Austria voraus (siehe häufige Fragen).
Benutzeravatar
WBD
 
Beiträge: 1266
Registriert: Do Jul 05, 2007 9:45
Wohnort: Emil Fucik Gasse 3


Zurück zu Urselbrunnengasse 42 "Tanzende Säulen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron