Infos von der Hausverwaltung "Neue Heimat"

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Moselgasse 6 & 8

Infos von der Hausverwaltung "Neue Heimat"

Beitragvon Azrael » So Jul 29, 2007 18:18

So, ich habe es bereits hier kurz mal erwähnt, aber ich habe einen etwas direkteren und bürokratiefreieren Zugang zur Hausverwaltung "Neue Heimat"...

Viele Dinge gelten auch für die anderen Bewohner. Bis auf die Ansprechpartner halt...

Ich habe die Dame heute wieder getroffen und mich ca. 45min mit Ihr unterhalten. Hab Ihr einiges erzählt und auch einige Infos erhalten...

Gut, wo fang ich an? Ich hoffe mir fällt alles wieder ein:

1. Ansprechpartner für "Neue Heimat" ist Fr. Gertrude Koch, E-Mail: gertrude.koch [at] nh-gewog.at

Das Problem ist nur, Sie ist ab Montag dem 30.7.2007 für 3 Wochen auf Urlaub.

2. Fr. Koch möchte gerne über alles was hier in den Stiegen die zur "Neuen Heimat" gehören, schief läuft informiert werden. z.B. Lärmbelästigung, Verschmutzung, Schäden, usw. Und zwar per E-Mail und zwar alles. Grund: Sie ist zwar im Büro, aber auch unterwegs. Was sie per Mail erhaltet vergisst auch keiner. Das Sie ja nicht hier in Monte Laa wohnt und solange Sie keiner informiert, kann Sie auch nicht wissen was hier alles passiert. ergo wenn ein Problem besteht => Mail an Fr. Koch. Sie hat bereits einige Beschwerden erhalten, aber möchte trotzdem über alles informert werden.

3. Es wird derzeit zwischen der "Neuen Heimat" und der "BUWOG" ein Plan entwickelt, wie ein Sicherheitsdienst hier seine Arbeit tun könnte. Dieser Sicherheitsdienst soll nach derzeitigen Ideen Abends und an Wochenenden hier für Ordnung sorgen. Genaueres konnte Sie mir noch nicht sagen. Wie gesagt, befindet sich derzeit noch in Planung bezüglich Realisierbarkeit.

4. Ich habe Sie wegen einem Glascontainer angesprochen. Sie meinte, das Sie es nicht für eine gute Idee hält. Grund: der entstehende Lärm bei der Entsorgung. Sie meinte, wenn ein Container steht wird der auch mitten in der Nacht oder sehr zeitig in der Früh von den Bewohner genutzt. ergo würden diejenigen die in der unmittelbaren Umgebung der Container wohnen, keine ruhige Stunde mehr haben... Aus meiner Sicht sehr verständlich...

5. Ich habe sie auch wegen eventuelleren weiteren Geschäften hier angesprochen. Sie hat gemeint, das Sie derzeit nichts über weitere weis.

6. Ich habe Sie auch wegen der Hunde(Thema: http://www.montelaa.net/forum/viewtopic.php?p=13936#13936 ). angesprochen. Wenn irgendein Bewohner zugehörig mit denen jemals ein Problem hatte, BITTE SOFORT AN DIE EIGENE GENOSSENSCHAFT MELDEN!!! Ich schreibe das extra in Großbuchstaben, weil es wichtig ist. Mir wurde gesagt, wenn das jemand meldet wird auch 100% etwas dagegen getan.. Dies gilt natürlich auch für die Bewohner der anderen Genossenschaften. Eine Meldung unbedingt an die Genossenschaft. Wenn jemand von den anderen Genossenschaften keine Rückmeldung von seiner erhält, sofort Meldung an Fr. Koch.

7. Wegen Bankomat hab ich vergessen zu Frage. Werd ich nachholen.

8. Habe ich mit Ihr über den Lift gesprochen. Sie hat mir gesagt, das die derzeitigen Kosten NICHT auf die Bewohner der "Neuen Heimat" aufgeteilt werden. Grund: Probleme waren alle bis auf ein Problem in der Gewährleistung. ergo => keine Kosten für Genossenschaft

9. Fr. Koch geht mit einem Herrn von der BUWOG(Namen hab ich vergessen) unregelmäßig am Gelände einen Kontrollgang. Umfasst auch Tiefgarage.


So, ich hoffe ich hab mich an alles erinnert.

Abschließend die Kurzfassung für Bewohner der "Neuen Heimat":

bei Problemen (egal welche) => Mail an Fr. Gertrude Koch
Zuletzt geändert von Azrael am Mi Aug 01, 2007 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Azrael
 
Beiträge: 511
Registriert: Mi Jun 27, 2007 21:32

Beitragvon NerviG » So Jul 29, 2007 18:48

super danke für die info :>

punkt 7 nachholen bitte *gg* aber macht eh nix
Benutzeravatar
NerviG
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mo Jul 23, 2007 1:55
Wohnort: Moselgasse 8/5

Beitragvon max power » Mo Aug 20, 2007 6:40

Super Infos!Danke!!!M.f.G.
Es lebe der King (Elvis)!
max power
 
Beiträge: 219
Registriert: Di Aug 14, 2007 8:22
Wohnort: wien - moselgasse 8/5


Zurück zu Moselgasse 6 & 8 "Meandrino"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron