SAT Antenne

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Waltenhofengasse 5

SAT Antenne

Beitragvon anzac » Di Sep 20, 2011 10:35

Hab' gerade bei Fr. Meltsch telephonisch gemeldet, daß die SAT Anlage neu eingestellt werden muß - wir haben bei jedem zweiten Windstoß Aussetzer.

Sie hat mir gesagt, daß sie seit 8.9.2010 ein paar Störungsmeldungen bekommen hat, diese bereits dem Elektriker weiter gegeben hat und das auch jetzt wieder tun wird.
dyslexics have more fnu!
Benutzeravatar
anzac
 
Beiträge: 2378
Registriert: Do Jun 21, 2007 13:31
Wohnort: Waltenhofengasse 5 / Stiege 1

Re: SAT Antenne

Beitragvon anzac » Mi Sep 21, 2011 16:13

Die SAT Anlage wird nicht mehr von der Fa. Schalie sondern von der Fa. Eori betreut - ich habe gerade mit Hrn. Andritsch (0664/54 363 00) gesprochen.
Er hat gesagt, daß vor kurzem eine neue SAT-Anlage gemacht wurde und daß sie heute die Signalpegel geprüft haben und diese in Ordnung gewesen sind.

Ich hab' bei den meisten Sendern (z.B. ORF) deutlich schlechtere Pegel als zuvor, bei anderen Sendern (z.B. Arte) ist es in Ordnung. Außerdem ist mir heute aufgefallen, daß der Hotbird-Pegel wieder in Ordnung ist (z.B. SF Info) - Hotbird hat nach der letzten Reparatur seitens Schalie grottenschlechte Pegel gehabt...

Wie sind eure Erfahrungen mit der digitalen SAT-Anlage der letzten Zeit?
dyslexics have more fnu!
Benutzeravatar
anzac
 
Beiträge: 2378
Registriert: Do Jun 21, 2007 13:31
Wohnort: Waltenhofengasse 5 / Stiege 1


Zurück zu Waltenhofengasse 5 "Living Colours" & "Holz(t)raum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron