Haftbegehung

Für die Bewohnerinnen und Bewohner der Waltenhofengasse 5

Haftbegehung

Beitragvon anzac » Mi Dez 03, 2008 14:48

war bei euch schon die haftbegehung (wer denkt sich so einen namen aus?)?
wie war's?
dyslexics have more fnu!
Benutzeravatar
anzac
 
Beiträge: 2378
Registriert: Do Jun 21, 2007 13:31
Wohnort: Waltenhofengasse 5 / Stiege 1

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Mi Dez 03, 2008 14:51

ich hatte die haftbegehung gestern. ist ganz gut/problemlos verlaufen... der herr von der porr ist ein etwas mürrischer, aber das kann man ihm auch nicht verdenken :wink:
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon anzac » Mi Dez 03, 2008 14:56

suchen die selber nach problemen oder gehen sie "nur" auf das ein, was man meldet?
dyslexics have more fnu!
Benutzeravatar
anzac
 
Beiträge: 2378
Registriert: Do Jun 21, 2007 13:31
Wohnort: Waltenhofengasse 5 / Stiege 1

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Mi Dez 03, 2008 15:00

also bei mir wars jedenfalls so, dass ich ihnen gesagt habe, wo es probleme gibt - das hat ihnen gereicht :)
oder sagen wir anders: hätte ich im ersten stock kein problem gehabt, wären sie nicht raufgegangen (meinem gefühl nach)

PS: wenn du keine probleme/mängel hast in deiner wohnung, dann ist das eh kein problem. die schreiben eh: wenn du nicht zu hause bist(nicht aufmachst, nehmen sie an, dass deine wohnung mängelfrei ist.
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon anzac » Do Dez 04, 2008 9:06

uns hat man heute zeitig in der früh angerufen und gesagt, daß die beiden haftungsbegeher krank sind und die begehung daher statt heute erst am 10.12.2008 statt finden wird
dyslexics have more fnu!
Benutzeravatar
anzac
 
Beiträge: 2378
Registriert: Do Jun 21, 2007 13:31
Wohnort: Waltenhofengasse 5 / Stiege 1

Re: Haftbegehung

Beitragvon Tina » Do Dez 04, 2008 9:29

ja, mich auch...
Benutzeravatar
Tina
 
Beiträge: 1232
Registriert: Do Jun 21, 2007 9:17
Wohnort: Waltenhofeng.5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon Colloredo01 » Do Dez 04, 2008 10:03

Hoffentlich sind sie dann wieder gesund ...
kathi ... was hast denn gemacht mit den beiden? :lol:
Colloredo01
 

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Mo Dez 08, 2008 20:03

:whistle:
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Di Feb 17, 2009 9:52

wie war bei euch die haftbegehung? sind schon alle arbeiten bei euch erledigt?
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon Tina » Di Feb 17, 2009 9:58

bei mir ist ein teil erledigt, aber die sind dran.
Benutzeravatar
Tina
 
Beiträge: 1232
Registriert: Do Jun 21, 2007 9:17
Wohnort: Waltenhofeng.5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Di Feb 17, 2009 10:04

bei mir ist auch alles außer eine arbeit erledigt... die haben den termin susen lassen und jetzt warte ich schon fast 3 wochen darauf, dass sie sich bei mir melden.
die hv weiß bescheid, trotzdem passiert nix. liegt vielleicht daran, dass es außenarbeiten sind, aber zumindest hätte ich gern gewusst, ob die das im frühling machen wollen oder wie auch immer. einfach nicht melden - sowas ärgert mich.
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon mamo » Di Feb 17, 2009 20:54

bei uns ist bis auf einen punkt auch alles erledigt. das eine wirds aber noch in sich haben. bin mal gespannt wie sie das lösen werden.
Die Aufzucht der Brut ist Schwerstarbeit :-)
mamo
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr Jun 15, 2007 21:01
Wohnort: Wien, Waltenhofengasse 5

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Di Feb 17, 2009 20:56

ist es bei dir auch eine arbeit an der aussenfassade?
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1

Re: Haftbegehung

Beitragvon mamo » Mi Feb 18, 2009 21:22

nein, bei uns lässt sich die wc-türe im eg nicht schliessen. weil die zarge so verzogen ist. heute war jemand von der firma porr da um es sich anzusehen. anscheinend gibt es aber die trockenbaufirma nicht mehr, die den schaden eigentlich beheben müsste.

mal sehen, was da noch rauskommt.
Die Aufzucht der Brut ist Schwerstarbeit :-)
mamo
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr Jun 15, 2007 21:01
Wohnort: Wien, Waltenhofengasse 5

Re: Haftbegehung

Beitragvon kathi » Mi Feb 18, 2009 21:24

wow, klingt knifflig :sad:
viel glück dabei!
kathi
 
Beiträge: 1070
Registriert: So Jun 24, 2007 11:52
Wohnort: WHG 5/1


Zurück zu Waltenhofengasse 5 "Living Colours" & "Holz(t)raum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron