Volksschule in Monte Laa

Schule und Kindergarten - das 1. Campus in Wien

Volksschule in Monte Laa

Beitragvon Alfred » Fr Aug 08, 2008 22:20

Die Volksschule soll 16 Klassen haben und wenn alles gut geht, im September 2009 in Betrieb gehen, also ein Jahr nach dem Kindergarten. Im April/Mai 2008 war die Schuleinschreibung für diese Schule in der Volksschule in der Laaer Berg-Straße. Angeblich wird es eine Ganztagsschule, also mit verpflichtender Nachmittagsbetreuung.

Wer weiß mehr darüber?
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Volksschule Monte Laa

Beitragvon Tanja » Di Okt 14, 2008 11:24

Ich habe heute von der Direktorin der Maria-Rekker-Gasse erfahren, daß die VS Monte Laa eine Ganztagsschule und somit die 3. in Favoriten sein wird, d.h. Anspruch auf einen Platz haben nur Kinder mit nachweislich berufstätigen Eltern. Die Einschreibung für die Schule findet in der VS Laaerbergstraße statt, wo man bestimmt auch weitere Informationen erhält.
Tanja
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi Sep 24, 2008 9:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 17

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Di Okt 14, 2008 12:02

Die Einschreibung für das Schuljahr 2009/2010 war im April und Mai 2008, damit die Kinder bei festgestellten Sprachproblemen noch ein Jahr gefördert werden können (siehe Diskussion im Parlament über ein oder mehrere Jahre kostenlosen Kindergartenbesuch). Einige Nachbarn aus unserem Haus haben ihr Kind für diese neue Schule einschreiben lassen. Es soll übrigens die teuerste Volksschule Europas werden, mit Baukosten von 32 Mio. Euro.

Link zu den Architekten:
http://www.nmpb-architekten.at/index.ph ... &year=2004
http://www.architekten24.de/projekt/kin ... index.html
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Beitragvon Tanja » Di Okt 14, 2008 13:45

Vielen Dank für die Info! :roll:

Edit Alfred: In diesem Beitrag steht der Smilie-Code "roll" (mit Doppelpunkten davor und danach). Es war aber "Smilies in diesem Beitrag deaktivieren" angehakt.
Tanja
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi Sep 24, 2008 9:09
Wohnort: Urselbrunnengasse 17

Beitragvon Alfred » Mo Feb 23, 2009 9:56

Ganztags-Volksschule und Kindergarten heißen zusammen "Campus Monte Laa".
Im Online-Standard stand am Wochenende ein Bericht über das Schulmodell "Campus" mit einem Architekturskizze des "Campus Monte Laa":
Ein Artikel im derStandard über die Schule in MonteLaa
http://derstandard.at/?url=/?id=1234507654979

Im Artikel ist der Begriff "Campus" erklärt:

Eine der Neuerungen im Schulgesetz: Der Campus wird verankert. Die Definition ist laut Gesetzesentwurf: "Ganztägige Schulformen (...) und ganztägige Kinderbetreuungseinrichtungen (...) können als gemeinsame Bildungseinrichtungen geführt werden und führen die Bezeichnung Campus."

Dafür steht aber schon fest, dass es drei Verwaltungsfunktionen geben soll: einen Campusleiter für Wien und zwei Campusadministratoren für jeden Standort. Auch das Thema Gehälter ist geklärt: Jährlich 70.000 Euro brutto für den Leiter und 40.000 Euro für die Administratoren.

Ein derartiger Campus für Null- bis Zehnjährige soll kommendes Schuljahr in Monte Laa eröffnen.
Zuletzt geändert von Alfred am Do Okt 01, 2009 7:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Mi Mär 18, 2009 0:07

Ich hatte am Montag ein Telefonat mit Frau Dir. Boyer von der VS Laaer-Berg-Straße 170, die für die Schuleinschreibungen zuständig ist. Sie hat bis jetzt noch keine Information, wer die Schule leiten und wer dort unterrichten wird. Es gibt also auch noch keine Infos über das Angebot der Schule, ob es z.B. bewegtes Lernen oder Montessori-Methoden geben wird.

Die Schule beginnt mit den ersten Klassen. Möglicherweise wird es für die nächsten Jahre Mehrstufenklassen für die zweite bis vierte oder für die zweite und dritte Schulstufe geben. Es wird aber allen Eltern davon abgeraten, ihr Kind nur für die vierte Klasse umzumelden.

Ich werde um den 10. April nochmals nachfragen.

PS: Unser Bezirksschulinspektor Dr. Pammer ist in Pension gegangen.
http://www.wien.gv.at/bildung/stadtschu ... ktion.html
(die Internet-Seite ist noch nicht aktuell, er hat eine Nachfolgerin)
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Fr Apr 03, 2009 7:46

Skizze des Querschnitts der Volksschule:
http://www.bauinfo24.at/projekt/kinderb ... index.html
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Mi Apr 08, 2009 8:12

Information der Bezirksschulinspektorin:
Die Vergabe der Plätze erfolgt erst nach der Schulreifefeststellung der Schulneulinge für das Schuljahr 09/10 (15. - 24. April 09) im Laufe des Monats Mai 2009.
Nach erfolgter Zuteilung werden Sie schriftlich verständigt, an welchem Standort Ihr Kind einen Schulplatz zugewiesen bekommen hat.
Anmerkung von mir:
Sollte die Zuteilung zu großen Problemen beim Schulweg führen, kann man dagegen berufen.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Di Mai 19, 2009 9:06

Eine VS-Direktorin hat mir heute gesagt, dass es (aus heutiger Sicht) zwei Mehrstufenklassen für die zweite bis vierte Schulstufe geben wird.

Der Direktorsposten ist noch immer unbesetzt, so dass es auch noch kein Programm des Schulangebots gibt.

Am Nachbarschaftsfest am 26. Mai werden wir mehr erfahren.

Um 19:00 erwarten wir:
Frau Dr. Susanne Brandsteidl, Präsidentin des Stadtschulrates,
Frau Elisabeth Repolusk, Bezirkschulinspektorin für den 10. Bezirk (6. Inspektionsbezirk),
Frau Brigitte Schwendinger, Leiterin des Kindergartens (Rudolf-Friemel-Gasse 5),
Dr. Rudolf Leber, Leiter der Campus in Wien
Sie werden die Bewohnerinnen und Bewohner informieren.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Do Jun 18, 2009 17:51

In der letzten Juni-Woche gibt es einen Informationsabend für die Eltern jener Kinder, die im Herbst in die neuen Volksschule gehen werden. Dort kann man die Interessen seines Kindes (musisch-sportlich-kreativ) bekannt geben. Das dient zur Planung der Nachmittagsbetreuung.
Ich werde danach berichten, welche Angebote die Schule ab Herbst haben wird.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Mi Jul 01, 2009 8:29

Am Montag haben Dr. Rudolf Leber, der Projekt-Leiter der Wiener Schulcampus und Frau Bezirksschulinspektorin Elisabeth Repolusk die neue Volksschuldirektorin Irene Jagersberger und ihr Lehrerinnen-Team vorgestellt.

Das erste Schuljahr der Volksschule Campus Monte Laa (Rudolf-Friemel-Gasse 3) startet am 7. September 2009 mit 3 ersten Klassen und einer Mehrstufenklasse (mit Kindern aller Schulstufen).

Am Dienstag, 8. September findet das erste Klassenforum statt, in dem die Klassenelternverteter und deren Stellvertreter gewählt werden.

Die Eltern wurden auch gebeten, sich auf die Gründung eines Elternvereins vorzubereiten. Zur Einstimmung darauf möchte ich schon einige Informationen über die Aufgaben des Elternvereins bringen:
http://www.familie.at/fileadmin/familie ... PRAXIS.pdf
(speziell Seiten 3-5)

Elternvereine können gemeinsame Anliegen zusammenfassen und an übergeordnete Interessensvertretungen weiterleiten.
Weil Elternvereine auch über finanzielle Mittel (Mitgliedsbeiträge, Spenden, Einnahmen durch Veranstaltungen,…) verfügen, können sie die Schule vor Ort ganz gezielt unterstützen.

Elternvereine Allgemeines:
http://www.elternverband.at/EV_Allgemein.htm
Musterstatuten für einen Elternverein:
http://www.elternverband.at/Musterstatuten.htm
Aufgaben der Organe des Elternvereins:
http://www.elternverband.at/EV_Organe.htm

Österreichischer Dach-Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen:
http://www.elternverein.at/
Landesverband Wien der Elternvereine an den öffentlichen Pflichtschulen:
http://www.elternverband-wien.at/

Österreichisches Schulportal:
http://www.schule.at/
Österreichisches Schulportal für Volksschule:
http://vs.schule.at/
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Eröffnung Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Mo Sep 07, 2009 22:49

Heute war der erste Schultag in der neuen Schule mit der Begrüßung der Schüler durch die Klassenlehrerinnen. In jede Klasse gehen 20 oder 21 Kinder:
1A: 13 Buben und 7 Mädchen
1B: 12 Buben und 8 Mädchen
1C: 13 Buben und 8 Mädchen
MSK: 9 Buben und 11 Mädchen

Morgen abend findet in jeder Klasse das Klassenforum statt, in dem auch die Klassen-Elternvertreter gewählt werden.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Eröffnung Volksschule Monte Laa

Beitragvon Alfred » Mi Sep 16, 2009 22:20

Volksschule am Campus Monte Laa
Rudolf-Friemel-Gasse 3
1100 Wien

Telefonnummer des Campus Monte Laa:
(01)688 25 03

Direktion: (01)688 25 03-96121 (Irene Jagersberger)
Lehrerzimmer: (01)688 25 03-96124
Administration: (01)688 25 03-96102 (Monika Panek; ab November 2010 Karin Pöschl)
Freizeitbereich: (01)688 25 03-96129


E-Mail: vs10rudo003k@m56ssr.wien.at (Schul-Direktion) oder campus.montelaa@m56ssr.wien.at (Campus-Administration)
Homepage der Schule: http://www.campusmontelaa.schulweb.at/
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Volksschule in Monte Laa

Beitragvon Alfred » Fr Apr 08, 2011 23:17

Ab sofort findet man den Speiseplan der Schüler auf der Homepage der Schule:

http://campusmontelaa.schulweb.at/1026,,,2.html

Das ist ein Grund dafür, in Zukunft mindestens einmal pro Woche auf die Webseite der Schule zu schauen.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1614
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9


Zurück zu Campus Monte Laa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron