Schauspielgruppe Ensemble One 2011 - Drei Männer im Schnee

Schauspielgruppe Ensemble One 2011 - Drei Männer im Schnee

Beitragvon Alfred » Fr Nov 11, 2011 0:40

Die Schauspielgruppe "Ensemble One" feiert heuer ihr 30-jähriges Bestellen.
Am 10.11.2011 war Premiere des neuen Stücks, der Komödie "Drei Männer im Schnee" von Erich Kästner.

Inhalt
Drei Männer im Schnee

Der wohlhabende Fabrikant Eduard Tobler nimmt unter falschem Namen an einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma teil. Als er tatsächlich den zweiten Preis gewinnt und zu einem Urlaub in ein Luxushotel reisen darf, gibt er sich dort als armer Schlucker aus.

Toblers Tochter versucht zwar das Hotelpersonal vorzuwarnen, doch bevor sie den Namen ihres Vaters nennen kann, bricht die Telefonverbindung ab. Somit hält man im Hotel den arbeitslosen Dr. Fritz Hagedorn, der in dem Preisausschreiben den ersten Preis gewonnen hat, für den wohlhabenden Gast. Und während er vom Personal geradezu auf Händen getragen wird, muss sich der echte Millionär die denkbar schlechteste Behandlung gefallen lassen.

Weitere Termine
Freitag 11.11.2011 19:30 Uhr
Samstag 12.11.2011 19:30 Uhr
Sonntag 13.11.2011 15:30 Uhr

Donnerstag 17.11.2011 19:30 Uhr
Freitag 18.11.2011 19:30 Uhr
Samstag 19.11.2011 15:30 Uhr und 19:30 Uhr

Zur Kartenreservierung:
http://www.ensembleone.at/pages/content ... 6&sber=116
Saaladresse:
http://www.ensembleone.at/pages/content ... 0&sber=120
Wirerstraße 2 - 4 oberhalb vom Antonsplatz.

Manche Vorstellungen sind bereits ausverkauft, für andere gibt es nur mehr Restkarten.
Karten für die erste Reihe kosten 16 EUR, für die letzte Reihe 12 EUR.
Wir haben geradenoch Karten für 3 Plätze nebeneinander in der 11. (letzten) Reihe bekommen.
Bilder zum Theaterstück:
http://www.ensembleone.at/pages/content ... 2&sber=143
Dateianhänge
One_193.jpg
Szene im Hotel Panhans
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1613
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9

Re: Schauspielgruppe Ensemble One 2011 - Drei Männer im Schn

Beitragvon Alfred » Sa Nov 12, 2011 8:31

Gestern haben wir die Vorstellung besucht. Es gab leider nur mehr Karten in der letzten Reihe. Da es aber nur 11 Reihen gibt, ist das kein Problem. Man sieht trotzdem noch relativ gut.
Die Schauspieler waren hervorragend und wir haben beschlossen, nächstes Jahr wieder hinzugehen, dann aber früh Karten zu kaufen, um vorne sitzen zu können.
Wenn Ihr also noch günstig eine gut gespielte Komödie sehen wollt, bestellt euch Karten und geht hin!
In der Pause gibt es Getränke, Brote, Kuchen, Torten, ...

P.S.: Einzelkarten oder Karten, die eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung nicht abgeholt wurden, gibt es auch in den vorderen Reihen.
Benutzeravatar
Alfred
Administrator/in
 
Beiträge: 1613
Registriert: Di Jul 29, 2008 22:14
Wohnort: Wien Moselgasse 26/9


Zurück zu Veranstaltungen in und um Monte Laa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron