Foto: www.unseregeschichten.montelaa.net

Es ist immer schön, die Freunde aus der Kindheit in der Nähe zu haben!

Ich habe mein ganzes Leben im Zehnten verbracht. Ich bin drei Mal umgezogen, aber nie aus dem Zehnten heraus gekommen. Ich war in der Ettenreichgasse in der Schule und hatte dort einen sehr guten Freund. Dann ich mein Freund von der Schule gegangen und wir haben uns noch ein Paar Mal gesehen. Dann haben wir [...]

WEITERLESEN

Foto: Gebietsbetreuung Stadterneuerung 10

Das Klo am Gang war immer schlimm für mich

Ich bin in einem Grenzort geboren. Ich war bis zu meinem 16. Lebensjahr unten. Ich kam hier her, um meiner Nachbarin mit den Kindern zu helfen. Damals kam ich auch in den 10. Bezirk und es war eine kleine Wohnung. Ich habe mir Wien großartig und toll vorgestellt. Ich bin in einem Haus aufgewachsen, wir [...]

WEITERLESEN

Augarten (Foto: shinnfean)

Der Zweite hat ein ganz ein anderes Lebensgefühl verbreitet, auch in mir!

Das wir hier wohnen, ist eigentlich ein Kompromiss, den man halt eingeht, wenn man Familie hat. Ich bin eigentlich ein urbaner Mensch. Ich möchte zentral Wohnen. Wir haben im Zweiten gewohnt und der zweite Bezirk ist mein Traumbezirk. Wir waren in einer relativ großen Wohnung. Es war allerdings ein befristeter Hauptmietvertrag. Bei der Befristung ist [...]

WEITERLESEN

Straßenbahnlinie 49, Remise (Foto:dugspr-HomeforGood)

Das ganze Dorf ist unser Garten gewesen

Ich bin in einem kleinen Dorf geboren und dort war meine frühe Kindheit. Wir waren in einem Haus. Garten gab es nicht, das ganze Dorf ist unser Garten gewesen. Es gab dort kaum Autos, es waren dort höchstens Traktoren und Sammeltaxis, die die Leute in die Stadt gebracht haben. Bis zum sechsten Lebensjahr war ich [...]

WEITERLESEN