Collmanngasse 1, 5, 7, 9

Die Wohnhausanlage Collmanngasse 1, 5, 7, 9 ist eine Genossenschaftswohnhausanlage der Sozialbau AG im Eigentum der Genossenschaft Familie. Die Anlage wurde in zwei Etappen gebaut.

Die erste Etappe war der Bau der Gebäude Urselbrunnengasse 17 – 19 und Collmanngasse 5 / Moselgasse 24. Diese Gebäude waren im Juni 2004 bezugsfertig. Im Gebäude Urselbrunnengasse 17-19 befinden sich 106 Wohnungen. Es gibt eine Tiefgarage, Dachgarten, einen hellen Gemeinschaftsraum mit schönem Ausblick und eine Sauna. Im Abschnitt Collmannmanngasse 5 /Moselgasse 24 gibt es 163 Wohnungen in 4 Gebäuden, eine Tiefgarage, eine Dachterrasse, einen Gemeinschaftsraum, der seit einigen Jahren als zweigeteilter Sportraum benutzt wird, eine Spielzone und einen Rosengarten.

In der zweiten Etappe wurden die Gebäude mit der Adresse Moselgasse 26 errichtet. Dieser Teil war ab Sommer 2005 bezugsfertig. Er besteht aus 175 Wohnungen in 3 Gebäuden. Die Garage hat mit dem vorigen Abschnitt gemeinsame Ein- und Ausfahrten. Es gibt eine Gemeinschaftsterrasse, Sauna, Solarium, einen Swimmingpoool mit Liegewiese, großzügige Spielbereiche, einen großen Gemeinschaftsraum und mehr. Hier wurde auch ein multikultureller Akzent nach Vorbild des „Globalen Hofes“ in Wien-Alterlaa gesetzt. Deshalb wurde die Wohnhausanlage am 30.9.2005 vom damaligen Wohnbaustadtrat Werner Faymann präsentiert (Titel der Rathauskorrespondenz: „Faymann präsentiert Wohnhausanlage Collmanngasse am Monte Laa“).

Das Gebäude mit den Stiegen 6 und 7 beherbergt die Wohngemeinschaft BIWAK für Kinder mit besonderen Bedürfnissen:   www.biwak.org

Warum gehört die Collmanngasse 3 nicht zur Wohnhausanlage?

Bis Anfang 2009 befand sich in der Collmanngasse 3 ein Gebäude der Firma Hagemeyer Austria (Installationslösungen und Elektrogroßhandel). Erst nach dessen Abriss konnte mit dem Bau weiterer 85 Wohnungen begonnen werden, die zwar räumlich, aber nicht verwaltungsmäßig  in der Wohnhausanlage liegen.

Identadressen:
Urselbrunnengasse 17 – 19 = Collmanngasse 1
Moselgasse 24 = Collmanngasse 7
Moselgasse 26 = Collmanngasse 9

Hausverwaltung:
Sozialbau Hausverwaltungsteam HV-Süd
Bewohnerservice:
bewohnerservice@sozialbau.at
(01) 52 195 – 456
(Montag – Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr)

Informationen zur Objektbetreuung für im Monte Laa Forum angemeldete Benutzer:
http://www.montelaa.net/forum/viewforum.php?f=100008
Nur für Bewohner der Wohnhausanlage:
http://www.montelaa.net/forum/viewtopic.php?f=100008&t=100752